Juniorberater (m/w)

Wir sind eine Tochtergesellschaft mehrerer Sparkassen in der Metropolregion Nürnberg und übernehmen die Fachbetreuung im internationalen Firmenkundengeschäft dieser Sparkassen  sowie die Abwicklung des gesamten kommerziellen Auslands-, Trade-Finance-, Devisen- und Derivategeschäftes.

Für unseren Unternehmensbereich Vertrieb – internationales Firmenkundengeschäft suchen wir Sie als

Juniorberater (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Fachberater im internationalen Firmenkundengeschäft bei Akquisition und Beratung.
  • Ansprechpartner für Kundenaufträge mit den Schwerpunkten internationaler Zahlungsverkehr, Dokumentengeschäft  und Trade-Finance.
  • Eigenständige Bearbeitung von Geschäftsvorfällen und Vermittlung von weitergehenden Kundenwünschen an die Fachberater.
  • Sukzessive Wahrnehmung von  Kundenverantwortung -  nach erfolgreicher Einarbeitung -  durch proaktive Beratung und Betreuung eines  zugeordneten Kundenportfolios in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Firmenkundenbetreuern der beteiligten Sparkassen.

Fachliche Anforderungen

  • Basisqualifikation Sparkassen- oder Bankfachwirt oder vergleichbare Qualifikation.
  • Erste Erfahrungen im Firmenkundengeschäft.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Bereitschaft zur Einarbeitung und Weiterqualifizierung im internationalen Firmenkundengeschäft.
  • Gute PC-Kenntnisse (OS-Plus, MS-Office).

Persönlichkeits- und Sozialkompetenz

  • Unternehmerisches, ergebnisorientiertes und risikobewusstes Denken und Handeln in Verbindung mit einer ausgeprägten Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung.
  • Akquisitionsgeschick, gute kommunikative Fähigkeiten und gepflegte Umgangsformen.
  • Flexible, belastbare und offene Persönlichkeit, mit hoher Selbstständigkeit, die sich schnell mit neuen Strukturen  vertraut machen kann.
  • Ausgeprägtes Verständnis für den Vertrieb.
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit und Entscheidungsfreude.
  • Führerschein Klasse B.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet in einem modernen und dynamischen Umfeld sowie ein ausgezeichnetes Betriebsklima. 
  • Eine attraktive  Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlichen Sozialleistungen.
  • Eine umfassende Einarbeitung.
     

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Tätigkeit haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 07. März 2018 an die:

S-International Region Nürnberg GmbH & Co. KG, Marientorgraben 9, 90402 Nürnberg

oder per Mail an geschaeftsleitung(at)s-int[.]de

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen die Geschäftsführerin, Frau Andrea Lutz, unter der Telefonnummer 0911/47759-100 gerne zur Verfügung.